Drucken
Zugriffe: 4982
Die MerKaBa-Kugel kann dazu beitragen, ein externes MerKaBa-Feld aufzubauen.

Aufbau und Prinzip

Die Isis-MerKaBa-Kugel erhält ihre besondere Kraft durch die kugelförmige geometrische Formstrahlung und die Vibration der 9 Ringe. Sie besteht aus poliertem und vergoldetem Vollmessing.

Einleitung

„Der Name sagt es schon: Die Aufgabe, die der Lichtkörper-Transformator für Sie auch unterwegs übernehmen kann, erfüllt die Kugel im Haus; sie erzeugt ein externes MerKaBa-Feld. Wie schon beim Lichtkörper-Transformator erwähnt, ist ein Gerät mit solcher Kraft nicht “ohne”. Einerseits kann das bei einer MerKaBa-Meditation geschaffene Energiefeld mit der MerKaBa-Kugel länger gehalten werden. Andererseits können sich durch die hergestellte Verbindung zur 4. Dimension (Zeit) Ängste sehr schnell materialisieren! Positive Affirmationen selbstverständlich ebenso. Wer mit Lichtkörper-Transformator oder MerKaBa-Kugel arbeitet, sollte daher einiges an Bewusstheit über sich erlangt haben. Also vorsichtig damit umgehen. Die MerKaBa-Kugel sollte auch möglichst nur in einem freistehenden Einfamilienhaus verwendet werden oder in Meditationszentren, damit niemand in ihren Einflussbereich gelangt, der gar nicht darauf vorbereitet ist. Wer sie verwendet sollte im Mitgefühl sein. Sie werden intuitiver und fühliger, Ihr Herz-Chakra kann geöffnet werden und Sie können in das Christus-Bewußtsein gelangen. Anhänger der herrschenden Wissenschaft werden keine Wirksamkeit messtechnisch nachweisen können. Ich selbst und die Menschen, die die Prototypen ausprobiert haben, wissen ohne Messungen solcher Art, was dieses Gerät vermag. Ich nenne es übrigens auch: Einweihungs-Kugel.“
Wenn man durch die Rillen der MerKaBa-Kugel hin-durchsieht, kann man erkennen, dass jeweils 4 Rillen eine Stufenpyramide bilden. Sie bilden zusammen zwei runde vierstufige, aufeinandergesetzte Stufenpyramiden.
Wir sehen darin die Quadratur des Kreises, was in der zweidimensionalen Konstruktionszeichnung deutlich zu erkennen ist.
Hinzu kommt als weiteres wichtiges Detail der aus Buchenholz gefertigte Holzaufsteller, der mit seinem hyperbolischen Radius die Geometrie der Kugel aufgreift und ergänzt. Zusammen erreichen die MerKaBa-Kugel und der Aufsteller ein Höhe von 21,69 cm, dem dreifachen des kosmischen Schlüssels von 7,23cm.
Insgesamt stellen die Kugel und der Aufsteller die „Auf-richtung des Rückgrats des Osiris“ dar, der als der erste Wiederauferstandene gilt. Wobei das Buchenholz das weibliche Prinzip repräsentiert. Im Inneren des Ständers befindet sich eine Bohrung, in die eine informierte Ampulle oder Kristalle hinein gegeben werden können, deren Schwingungen über die MerKaBa-Kugel verbreitet werden sollen.
Die MerKaBa-Kugel kann dazu beitragen, ein exterens MerKaBa-Feld für ein Haus mit einem Radius von 12 m bzw. 24 m im Durchmesser aufzubauen und zu stabilisieren.

Vorteile

Möglich sind diese Effekte:

  • Erschaffung eines externen MeKaBa-Feldes, eines sich gegeneinander drehenden Lichtkraftfeldes.
  • Klärung oder/und Auflösung von Blockaden
  • Stimmungsaufhellung durch die Goldlegierung
  • Harmonisierung von disharmonischen Zuständen
  • Zugang zu höheren Dimensionen
  • Verstärkung von Gedankenkraft
  • Besonders Empfehlenswert ist der Einsatz in Heil- und Meditationszentren
  • Die MerKaBa-Kugel kann den Isis-Beamer nicht ersetzen! Beide können gut zusammen eingesetzt werden.
Transport-Hinweis:

Wenn die MerKaBa-Kugel einen neuen Standplatz bekommen soll, bitte Kugel und Ständer getrennt transportieren, weil die beiden nicht miteinander verbunden sind.

Unsere externen Chakra-Punkte

Unsere externen Chakra-Punkte
Wir besitzen auch externe Chakra-Punkte, die wie der Name schon sagt, außerhalb unseres physischen Körpers liegen. Wir sind von einem Stern-Tetraeder mit acht externen Chakra-Punkten umgeben (siehe Abb. rechts). Dabei stimmen die äußeren Chakra-Punkte nicht nur von der Lage her mit den inneren überein, sie pulsieren auch in harmonischem Einklang. Unser Chakra-System hat also einen internen und einen externen Aspekt.

Hinweis:
Bei vielen alternativmedizinischen Methoden ist die Wirksamkeit nach wissenschaftlichen Kriterien bis heute nicht zu beweisen. Dies gilt auch für die Weber-Isis-MerKaBa-Kugel.

 Weiter Informationen als PDF:

MerKaBa 1

MerKaBa 2

MerKaBa 3

MerKaBa 4

MerKaBa 5

MerKaBa Cover

 

     

Weber-Isis-MerKaBa-Kugel im Buchenholz-Ständer

Weber-Isis-MerKaBa-Kugel Querschnittzeichnung mit gut zu erkennendem Quadrat

Hinweis:
Bei vielen alternativmedizinischen Methoden ist die Wirksamkeit nach wissenschaftlichen Kriterien bis heute nicht zu beweisen. Dies gilt auch für die Weber-Isis-MerKaBa-Kugel.

Weber-Isis-MerKaBa-Kugel Frontalansicht

Grafik der Weber-Isis-MerKaBa-Kugel

Da Vinci-Zeichnung